Löcker Verlag

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Frühjahr 2017

Solomon Hailemariam - Der Schritt ins Leben

Bild: Solomon Hailemariam - Der Schritt ins Leben (Zur Vergrößerung anklicken)
Artikelnummer: 978-3-85409-841-6
Broschur

Beschreibung

Solomon Hailemariam

DER SCHRITT INS LEBEN

Roman

Aus dem Englischen von Helmuth A. Niederle


Der Roman von Solomon Hailemariam ist ein beredtes Zeugnis der äthiopischen Gesellschaft, die innerlich von Korruption zersetzt ist. Zu viele der einzelnen handelnden Personen bemühen sich so sehr um den eigenen Vorteil, dass aus dem wechselseitigen sich Übervorteilen ein schwerer Kampf ums Überleben erwächst, in dem es fast nur Verlierer gibt.

Auf dem Weg zur Schule beobachtet Admasu, wie Arbeiter roten Pfeffer mit Ziegelstaub strecken. Seine Beobachtung meldet er der Polizei. Dies macht ihn berühmt und zum Vorbild für seine Freunde. Wenig später entdeckt Admasu illegale Handlungen des Schulleiters, der, selbstverständlich bestochen, Schüler zum Unterricht zulässt, obwohl die Klassenzimmer für diese Anzahl viel zu klein sind. Dies beeinflusst selbstverständlich die Qualität des Unterrichts in negativer Weise. Admasu stellt sich mutig gegen die illegalen Handlungen des Direktors. Etwas später, als Admasu einen Job annimmt, wird er erneut Zeuge illegaler Handlungen.


Solomon Hailemariam (Hailemariam Erba), geb. 1973 in Addis Abeba/Äthiopien. Er ist amharisch schreibender Autor, Übersetzer und Journalist. Er war Gründer und ist derzeitiger Präsident von PEN Äthiopien. Hailemariam hat mehrere Bücher veröffentlicht, u. a. den Roman Der Schritt ins Leben (The young Crusader), für den er den "Burt Award für afrikanische Literatur" erhielt. Solomon Hailemariam lehrte an der Addis Abeba University und dem New Generation University College. Einige seiner Werke wurden ins Französische und Schwedische übersetzt.


edition pen Bd. 58
12,5 x 20,5 cm | Broschur
Ca. 200 Seiten | € 19,80
ISBN 978-3-85409-841-6


 


19.80 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 18.00)