Löcker Verlag

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Cultural Studies/ Kulturwissenschaften

Thomas Ballhausen – Kontext und Prozess

Bild: Thomas Ballhausen – Kontext und Prozess (Zur Vergrößerung anklicken)
Artikelnummer: 978-3-85409-414-2
Broschur

Beschreibung

Thomas Ballhausen
Kontext und Prozess
Eine Einführung in die medienübergreifende Quellenkunde

Der Band versteht sich als Einführung in eine weiterführende, über die klassischen Fragestellungen hinausgehende Quellenkunde, in der erstmals auch die sogenannten »Neuen Medien« (z.B. Online-Quellen) umfassend berücksichtigt werden.
Alle Quellen, alle textlichen oder objekthaften Artefakte die als solche herangezogen werden, sind abhängig von dem Kontext, in den sie im Rahmen eines wissenschaftlichen Arbeitsprozesses gestellt werden. So kann ein Film, ein Comic oder ein Plakat mal eine hervorragende, mal eine absolut unbrauchbare Quelle sein. Eingebettet in Betrachtungen zu den Entwicklungen im Archiv- und Bibliothekswesen, zur Medienlandschaft und den veränderten Perspektiven und den Arbeitsgebieten geistes- und kulturwissenschaftlicher Disziplinen wird mit diesem Buch auch dem Verhältnis der Literatur und den anderen Künsten anhand ausgewählter Beispiele untersucht.

12,5 x 20,5 cm
Broschur
160 Seiten
€ 15,–
ISBN 978-3-85409-414-2



 


15.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 13.64)