Löcker Verlag

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Pädagogik

Patricia Josefine Marchart - Autistische Welten

Bild: Patricia Josefine Marchart - Autistische Welten (Zur Vergrößerung anklicken)
Artikelnummer: 978-3-85409-778-5
Hardcover

Beschreibung

Patricia Josefine Marchart
Autistische Welten
Wie können wir einander verstehen?

Das Welt-Sprach-Bild von Menschen mit autistischen Eigenschaften folgt keinen tradierten Regeln. Sprachliche Eigensysteme durchbrechen codierte Funktionalität von Bedeutung und Inhalt von Sprache. Das "autistische Sprach- und Denkverständnis" ist ein weitgehend unerforschtes Feld.

Was Autismus ist, ist keineswegs geklärt. Den "Autisten" gibt es nicht. Maximal kann man von "autistischen" Eigenschaften sprechen.
Das Buch gibt einen komplexen Einblick in die individuelle Wahrnehmung von Menschen mit autistischen Eigenschaften. Mit Hilfe der angewandten Medien - Text, Zeichnung, Foto, Film – entwickelt die Autorin das "Impuls-Acting", eine Basis für den Kommunikationsaustausch zwischen "Autisten und Nichtautisten". Durch das Auflösen gängiger Kommunikationsformen, wie den reinen Dialog, oder themenbezogene Gespräche und stattdessen aber den Einsatz von visualisierten Botschaften einzusetzen, ergeben sich viele andere Zugänge und Möglichkeiten zur Kommunikation. Menschen mit autistischen Eigenschaften haben durch ihre besonderen Wahrnehmungsfähigkeiten Zugang zu unentdecktem Wissen. Sie können auf Informationskanäle zugreifen, die "Nichtautisten" verborgen sind.

Patricia Josefine Marchart, geb. 1971 in Linz. Geboren 1971 in Linz, lebt in Wien.
Schauspielstudium in Wien
Studium der Visuellen Mediengestaltung an der UGF Linz
Dissertation an der Angewandten bei Prof. Reder über "Autistische Welten"
seit 2000 freischaffende Filmemacherin und Schriftstellerin

LITERATUR / Auswahl
2013 @LOVE / Hörspiel Ö1
2010 BEWERBUNG / Hörspiel Ö1
2006 SCHWARZ / Erzählung in AM LEBEN / Residenz Verlag
2005 JEMAND / Roman / Jung und Jung Verlag
2002 WILDE / Geschichten von Frauen / Jung und Jung Verlag

FILM / NEUE MEDIEN / Auswahl
2013 ONE MINUTE WOMAN
2010 ICH KOMM NICHT MEHR REIN BEI MIR Filmprojekt mit Menschen mit autistischer
Wahrnehmung
2009 HERR BIMBO UN SEINE NEGERIN / Antirassistisches Filmprojekt
2009 DIE 3 KÖNIGINNEN / Interaktion und Filmprojekt Linz09
2008 THE ONE DOLLAR STORY – Jemen weltweites Filmprojekt in COOP mit Arne Marchart
2002 NICHT WICHTIG / Dokumentarfilm mit Autisten in COOP mit Arne Marchart
2000 HIMMELBLAU / Dokumentarfilm mit Haftentlassenen / DIAGONALE 2001

20 x 22,5 cm, Hardcover

Ca. 400 Seiten, € 49,80

ISBN 978-3-85409-778-5


 


49.80 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 45.27)