Kategorie:

Literatur

Ergebnisse 121 – 144 von 306 werden angezeigt

Sachgebiete
Sortieren
Sort by
241 – 260 von 306 Bücher alle 306 Bücher 1 Buch kein Ergebnis
Filter Sortieren
Zurücksetzen Übernehmen
Klaus Demus
Klaus Demus legt mit „Schlusschoral“ seinen, das Gesamtwerk abschließenden, Gedichtband vor. Wer die Mitte der Achtzig überschritten hat, ist im eigentlichen Sinn frei – auch gegenüber seinem Werk. Darf er…
mehr lesen
Literatur
Lyrik
 19,80
Reinhold Stipsits
Die Einladung zu diesem Jahresdurchgang erfolgt in der Absicht, auf die permanenten Möglichkeiten des Augen- Blicks zu vertrauen. Was im Hier und Jetzt geschehen kann, ist, Präsenz des Möglichen freizulegen…
mehr lesen
Lyrik
 19,80
Sophie Reyer
Sprachentwaffnung durch Lyrik. Gedichte ohne Form-, Gedanken- und Gefühlsklammern. Sophie Reyer lässt eine neue Welt entstehen, eine Welt ephemerer und doch engrammatischer Zusammenhänge. SOPHIE REYER, geb. 1984, studierte Germanistik in…
mehr lesen
Literatur
Lyrik
 19,80
Juhan Liiv
Die meisten von Liivs Gedichten entstanden in den Episoden schwerer Krankheit am Beginn des 20. Jahrhunderts als er in psychiatrische Behandlung war. Es gelang ihm nie, selbst ein Buch zu…
mehr lesen
Klassiker
Literatur
Lyrik
 19,80
Ingeborg Bachmann
Hans Höller
Helga Pöcheim
Karl Ivan Solibakke
Bedingungsloser hat niemand nach 1945 die Frage von Krieg und Frieden zum Zentrum seines Schreibens gemacht. Die Schriftstellerin Ingeborg Bachmann hat sich den destruktiven Erfahrungen ihrer Zeit ausgesetzt, damit »Kunde…
mehr lesen
Erzählungen
Klassiker
Literatur
 14,80
H. G. Adler
Franz Hocheneder
Hrsg. Franz Hocheneder. Mit einem Vorwort von Jeremy Adler. Gesammelte Erzählungen Band 4. Gesammelte Erzählungen in fünf Bänden. Hrsg. Jeremy Adler, Franz Hocheneder und Helmuth A. Niederle. Der vorliegende Band…
mehr lesen
Erzählungen
Klassiker
Literatur
 24,80
Hannes Vogler
I Stangl
Was nur wenige wissen: Um ein Haar wäre Deutsch die Landessprache Amerikas geworden. Diese Geschichte wird nun neu erzählt! 1795 endete im Kongress der USA eine Abstimmung über die Sprache…
mehr lesen
Literatur
Roman
 19,80
Helmuth A. Niederle
Die in diesem Buch zusammengetragenen Texte stammen aus unterschiedlichen Zeiten und sind Teile aus Briefen, Notaten, Manuskripten, Skizzen und Entwürfen. Es sind Zeugnisse aus den Brennkammern von literarisch Tätigen. Bewusst…
mehr lesen
Klassiker
Literatur
 19,80
Karl Lubomirski
Literatur
Lyrik
 19,80
Herbert Eisenreich
Christine Fritsch
Helmuth A. Niederle
Karl Dieter Tessin
Hg. von Christine Fritsch, Helmuth A. Niederle und Karl Dieter Tessin. edition pen Bd. 10. Dieser Band versammelt die frühen Erzählungen Herbert Eisenreichs sowie die Novelle „Der Urgroßvater“. Herbert Eisenreich ist…
mehr lesen
Erzählungen
Klassiker
Literatur
 29,80
Herbert Kuhner
Peter Kersche
Die Bedeutung dieser Anthologie der slowenischen Lyrik liegt in der Offenheit der Auswahl Herbert Kuhners. Neben den im zentralen Slowenien kanonisierten Autoren sind nämlich auch einige Namen berücksichtigt, die sich…
mehr lesen
Lyrik
 29,80
H. G. Adler
Franz Hocheneder
Hrsg. Franz Hochender. Mit einem Vorwort von Jeremy Adler. Gesammelte Erzählungen Band 2. Gesammelte Erzählungen in fünf Bänden. Hrsg. Jeremy Adler, Franz Hocheneder und Helmut A. Niederle. In der frühesten…
mehr lesen
Erzählungen
Klassiker
Literatur
 24,80
Leopold Moses
Patricia Steines
Mit einem Beitrag von Schlomo Spitzer. Eine Entdeckung: in stilistisch hervorragenden Essays hat Leopold Moses, Bibliothekar der Wiener Kultusgemeinde und 1944 dem Holocaust zum Opfer gefallen, Geschichte und Leben der…
mehr lesen
Essay
Literatur
 25,00
Richard Wall
Richard Wall hat die beiden »Wortwerkstätten« von Michael Guttenbrunner in Saas Fee und in der Pramergasse in Wien zu seinem Thema gemacht. Die detailreichen Foto-Sequenzen umkreisen und dokumentieren eine Welt…
mehr lesen
Essay
Literatur
 19,80
Susanne Ayoub
Mit 10 Zeichnungen von Rima Al-Juburi. „Sprichst du mit mir“ handelt von Heimat und Heimatbegriff, von Identität, Spurensuche und Erinnerung.  In diesem Gedichtband veröffentlicht die vielseitige und für verschiedene Medien…
mehr lesen
Literatur
Lyrik
 19,80
Roman Rocek
Helmuth A. Niederle
edition pen Bd. 28 In beeindruckender Weise stehen scharfe Kritik an gesellschaftlichen Verhältnissen neben Liebeserklärungen, die von überraschender Sanftmut getragen sind. Die Gedichte und Aphorismen von Roman Rocek sind weitgehend…
mehr lesen
Literatur
Lyrik
 22,00
Rüdiger Görner
Ost-Java im letzten Jahr des Ersten Weltkriegs. Er, Milian, ein dort seit drei Jahren Internierter, wurde auf seiner zweiten Weltreise vom Ausbruch des Krieges überrascht, seine Rückkehr ins heimische Franken…
mehr lesen
Literatur
Roman
 19,80
Beppo Beyerl
Manfred Chobot
Straßenbenennungen sind – und waren – Spiegel der jeweiligen gesellschaftlichen Verhältnisse. So wurden viele Straßen in den 70er-Jahren des 19. Jahrhunderts nach Autoren benannt, die damals en vogue, also Erfolgsschriftsteller…
mehr lesen
Erzählungen
Literatur
 19,80
Liu Tao
Band 4 Aus dem Englischen von H. M. Magdalena Tschurlovits. In dem Band sind vierzehn Erzählungen zusammengeführt. Sie alle beschreiben traditionelle chinesische Bräuche, Riten und Feierlichkeiten und berichten von „ganz normalen“…
mehr lesen
Erzählungen
Literatur
 22,00
Richard Wall
Richard Wall, lebt in Streith bei Langschlag (Waldviertel) und in Engerwitz an der Aue in OÖ. Er schreibt Lyrik, Essays und erzählerische Prosa, zwischendurch entstehen Collagen, Malereien und Zeichnungen. Er…
mehr lesen
Literatur
Lyrik
 19,80
112131416