Kategorie:

Philosophie

Zeigt alle 12 Ergebnisse

Sachgebiete
Sortieren
Sort by
1 – 12 von 12 Bücher alle 12 Bücher 1 Buch kein Ergebnis
Filter Sortieren
Zurücksetzen Übernehmen
Jan Bruckschwaiger
Dieses Buch geht der Frage der Ideologie in der Theorie Louis Althussers nach. Im Zentrum stehen dabei die Einflüsse durch psychoanalytische Konzepte, im Besonderen der Schule Lacans. „Die Menschen haben…
mehr lesen
Kulturwissenschaften
Philosophie
Sachbuch
 19,80
Agnieszka Czejkowska
Das vorliegende Buch versteht sich als eine Einführung in bildungsphilosophisches Denken vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Bedingungen und der daraus resultierenden Konsequenzen für die pädagogische Praxis. Es behandelt ausgewählte Grundbegriffe, klassische…
mehr lesen
Pädagogik
Philosophie
Politik
Sachbuch
 14,80
Christopher Pieberl
Thomas Knapp
Zum 300. Geburtstag von Denis Diderot bietet dieser Sammelband die Gelegenheit einen Überblick über das wissenschaftliche und künstlerische Schaffen des Denkers der französischen Aufklärung zu bekommen. Aus Anlass des Geburstages…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 24,80
Ernst Federn
Bernhard Kuschey
Zur Geschichte der Sozialarbeit und Sozialarbeitsforschung Band 2. Hg. von Karl Fallend und Klaus Bosch. Ernst Federn (1914-2007) entstammte der Kultur des assimilierten Wiener Judentums. Seine Eltern waren Ärzte, Pädagogen…
mehr lesen
Geschichte
Kulturwissenschaften
Philosophie
Sachbuch
 19,80
Beate Hofstadler
Zur Anwendung der Psychoanalyse. Eine Einführung. Diese Einführung versucht, psychoanalytisches Wissen um die Subjektivität des Menschen mit Anliegen der qualitativen Forschung, die sich nicht der Vermessung sozialer Realitäten verschrieben hat…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 16,80
Albert Fuchs
Albert Fuchs, Bürgersohn und Marxist, Jude und Emigrant, ist 1946 in und an Wien gestorben, ehe er die ihm gebührende Anerkennung als Gelehrter und Schriftsteller finden konnte. Sein Hauptwerk, hier…
mehr lesen
Geschichte
Philosophie
Sachbuch
 19,80
Katharina Lacina
Peter Gaitsch
Der Sammelband vereinigt neue Beiträge von renommierten PhilosophInnen, BildungswissenschaftlerInnen und SchriftstellerInnen zu den verschiedenen Potenzialen intellektueller Interventionen in einer durch die Medienöffentlichkeit geprägten Gesellschaft.  Im ersten grundlegenden thematischen Block…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 24,80
August Ruhs
Durch die Begegnung mit dem französischen Strukturalismus und insbesondere mit der strukturalen Linguistik hat die Psychoanalyse nach 1945 neue und wesentliche Impulse erhalten. Diese Neuorientierung, die gleichzeitig eine Rückbesinnung auf…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 14,80
Löcker Verlag
Günther Anders
Am 13. März 1943 hielt Günther Anders, seit 1936 im Exil in den USA, in Kalifornien einen Vortrag über das Werk von Auguste Rodin, das er von seinem Pariser Aufenthalt…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 14,80
Birgit Zehetmayer
Cornelius Zehetner
Hermann Rauchenschwandtner
Kritische Anthropologie stellt in der Tradition der aufzuklärenden Aufklärung die Theorie und Praxis der Einzelwissenschaften, der Künste, der Politik, Religion, Wirtschaft und Lebenswelt insgesamt und im gegenseitigen Verhältnis zur Debatte…
mehr lesen
Philosophie
Sachbuch
 29,80
Karl Fallend
Wos is do los, wos wird do gspüt, / im gaunzen Haus ka Hitler Büd? / des is jo gor net woa, / im Kölla hängan zwoa.“  Ein Kinderreim…
mehr lesen
Geschichte
Kulturwissenschaften
Philosophie
Sachbuch
Soziale Arbeit
 24,80
Editorial Group for Writing Insurgent Genealogies
Die Beiträger_innen behandeln in einzelnen Texten jeweils einen Begriff des gegenwärtigen Dekolonialismus-Diskurses und entwickeln so ein umfassendes Wörterbuch zum Thema. Das Vocabulary of Decoloniality eröffnet das Konzept der Dekolonialität als…
mehr lesen
Kulturwissenschaften
Philosophie
Politik
Sachbuch
 29,80